Walchhofer gewinnt Abfahrtskugel

11. MĂ€rz 2009

Walchhofer gewinnt Abfahrtskugel

Kurier Schon bevor Michael Walchhofer ĂŒber die Piste ging, durfte er sich ĂŒber den Gewinn des Abfahrts-Weltcups freuen. Sein letzter Konkurrent Klaus Kröll hĂ€tte zumindest zweiter werden mĂŒssen, um seine Mini-Chance zu wahren. Kröll schwang allerdings nur auf dem sechsten Zwischenrang ab und belegte im Endklassement Platz neun. Der Sieg im Rennen ging an den Norweger Aksel Lund Svindal.
Benjamin Raich landete auf Rang 13 und hat damit im Gesamtweltcup 72 Punkte RĂŒckstand auf Svindal. Ivica Kostelic, der Dritte im Bunde der TitelanwĂ€rter, verpasste auf Rang 16 die PunkterĂ€nge.

Walchhofer gewinnt Abfahrtskugel

© Foto: ap