Julius Meinl V.: Banker in Haft

02. April 2009

Julius Meinl V.: Banker in Haft

Orf.at Julius Meinl V., EigentĂŒmer der Meinl Bank AG, befindet sich in Haft. In der Nacht auf Donnerstag hat die Meinl Bank einen Bericht des Nachrichtenmagazins "Format" bestĂ€tigt. Meinl werden demnach Anlegerbetrug, Provisionsschinderei und Untreue in Zusammenhang mit der AffĂ€re um die Meinl European Land (MEL, heute Atrium Real Estate) vorgeworfen. Grund fĂŒr die Inhaftierung sei laut "Format" Fluchtgefahr gewesen.
Der Aufsichtsratsvorsitzende der Bank sei "im Anschluss an eine Einvernahme der Staatsanwaltschaft Wien festgenommen" worden, hieß es in einer an die APA ĂŒbermittelten Aussendung. Die Bank betonte indes, dass die Festnahme "keine Auswirkungen auf den laufenden GeschĂ€ftsbetrieb" habe. Die Lage des Instituts sei "stabil", die Einlagen "sicher".

Julius Meinl V. - in Haft

© Foto: apa