Gummi, Gummi: GTI-Treffen am Wörthersee hat begonnen

20. Mai 2009

Gummi, Gummi: GTI-Treffen am Wörthersee hat begonnen

Orf.atDas 28. Mal wurde das umstrittene GTI-Treffen am SĂŒdufer des Wörthersees eröffnet. Bis Sonntag werden rund 130.000 Besucher und tausende getunte Fahrzeuge erwartet. Was vor 28 Jahren als kleines Treffen fĂŒr Golf-Fans begonnen hatte, entwickelte sich zu einer riesigen Party, bei der neben blitzenden Autos auch viel nackte Haut und vor allem jede Menge Alkohol im Vordergrund stehen. Nicht zuletzt darum sind die Sicherheitsvorkehrungen enorm.
Einen BesucherrĂŒckgang von 20 Prozent gab es im Vorjahr, 2007 waren es noch 200.000 Besucher. Heuer werden 130.000 Besucher erwartet, ebenfalls ein deutlicher RĂŒckgang von 30.000 (30 Prozent). Der Reifnitzer Bgm. Adolf Stark fĂŒhrt dies auf die Wirtschaftskrise zurĂŒck, er rechnet aber trotzdem mit einem Gesamtumsatz von neun Millionen Euro. Einmal "Gummi Gummi" kostet freilich bis zu 110 Euro Strafe.

Gummi, Gummi 2009

© Foto: cartype.com