Ford reduziert seine Schulden um zehn Milliarden Dollar

07. April 2009

Ford reduziert seine Schulden um zehn Milliarden Dollar

Die PresseDer krisengeschĂŒttelte US-Autobauer Ford ist beim Abbau seines Schuldenberges einen großen Schritt vorangekommen. Durch Vereinbarungen mit GlĂ€ubigern sinke die Schuldenlast um fast 10 Mrd. Dollar (7,4 Mrd. Euro) oder weit ĂŒber ein Drittel, teilte der Konzern mit.
Durch die bisher grĂ¶ĂŸte Reduzierung der Verbindlichkeiten spart Ford den Angaben nach mehr als 500 Mio. Dollar an Zinsen pro Jahr. Ford hat in den vergangenen drei Jahren Verluste von insgesamt rund 30 Mrd. Dollar eingefahren – allein 2008 ein Rekordminus von fast 15 Mrd. Dollar. Anders als General Motors (GM) und Chrysler kommt Ford trotz Milliardenverlusten bisher ohne staatliche Finanzhilfen aus.

Ford reduziert Schulden

© Foto: AP