YouTube zeigt Videos im 16:9-Format

26. November 2008

YouTube zeigt Videos im 16:9-Format

Die Presse Weil YouTube bald Blockbuster ausstrahlen will, wurde die Seite auf Widescreen umgestellt. Damit soll sich bei den Usern mehr „Kinofeeling“ bei der Videobetrachtung einstellen.
Videos im klassischen 4:3-Format werden aber weiterhin problemlos dargestellt, lediglich schwarze Balken links und rechts vom Bild trĂŒben das VideovergnĂŒgen. Der Umstieg auf Breitbild kommt nicht von ungefĂ€hr. Schließlich will YouTube in Kooperation mit MGM Spielfilme in voller LĂ€nger ausstrahlen.

You Tube zeigt 16:9

© Foto: unknown