Windows 7 sollte gratis sein

03. Februar 2009

Windows 7 sollte gratis sein

derStandard So schlecht Vista von vielen Nutzern und in den Medien beurteilt wurde, so positiv ist das Echo zu Windows 7. Es sei genau das, was die Nutzer von Vista erwartet hÀtten und noch mehr. Und genau deshalb sollte Microsoft sein kommendes Betriebssystem sehr billig oder gleich gratis verteilen.
Windows 7 habe das Potential den Image-Schaden, den Microsoft durch Vista erlitten habe, wieder auszupolieren. Ob das aber wirklich gelingt, hĂ€nge wesentlich davon ab, wie Microsoft sein neues Betriebssystem anbieten wird. Microsoft tĂ€te demnach gut daran, die Anzahl der Lizenzen und der verschiedenen Versionen zu reduzieren. Drei Versionen – Home, Business und Ultimate – wĂ€ren ausreichend.

Windows 7

© Foto: unknown

 

Schreibe einen Kommentar