Venus versteckt sich hinter dem Mond

02. Dezember 2008

Venus versteckt sich hinter dem Mond

oe24.at Am Abendhimmel, kurz nach Sonnenuntergang, ereignet sich derzeit tĂ€glich ein kosmisches Rendezvous: Venus trifft Jupiter, zu sehen knapp ĂŒber dem Horizont beim Blick nach SĂŒdwesten. Am Montag wird sich die Venus wĂ€hrend des Treffens hinter dem Mond verstecken.
Venus und Jupiter sind die hellsten Planeten am Himmel, Venus wegen der NĂ€he zur Erde, Jupiter wegen seiner GrĂ¶ĂŸe. Die beiden Himmelskörper kommen einander derzeit am Abendhimmel sehr nahe. FĂŒr den Betrachter unterscheiden sich Planeten generell durch ihr ruhiges Licht von den stets leicht flackernden Sternen.

Venus versteckt sich

© Foto: nil4you.com