US-Automarkt in der Rezession

04. November 2008

US-Automarkt in der Rezession

Wiener Zeitung Der Automobilabsatz in den USA ist auf den niedrigsten Stand seit mehr als 17 Jahren zurĂŒckgefallen. Der Verkauf von Neuwagen fiel im Oktober binnen Jahresfrist um 32 Prozent auf 838.156 Fahrzeuge. Das ist das niedrigste Monatsergebnis seit JĂ€nner 1991.
Bei General Motors (GM) stĂŒrzte der Absatz im Oktober um 45 Prozent ein. Bei Chrysler, das mit GM ĂŒber eine Fusion verhandelt, waren es 35, bei Ford 30 Prozent.

ernste Rezession für die US-Automobilindustrie

© Foto: unknown