Toyota erwartet ersten operativen Verlust seit 70 Jahren

25. Dezember 2008

Toyota erwartet ersten operativen Verlust seit 70 Jahren

Die PresseDer japanische Autobauer Toyota hat im November weltweit 21,8 Prozent weniger Fahrzeuge verkauft als im selben Vorjahresmonat. Es handelt sich um den grĂ¶ĂŸten RĂŒckgang der Verkaufszahlen seit acht Jahren.
Toyota-Chef Katsuaki Watanabe sagte bei einer Pressekonferenz am Montag: „Wir stehen vor einer beispiellosen Notlage.“ GerĂŒchten zufolge muss Watanabe selbst wegen der Krise um seinen Posten bangen.

Toyota - beispiellose Notlage

© Foto: Toyota