ÖSV-Triumph auf dem Lauberhorn

18. Jänner 2009

√ĖSV-Triumph auf dem Lauberhorn

Orf.at √Ėsterreichs Herren haben die geschichtstr√§chtige Schlappe in der Abfahrt vom Samstag mit einem nicht weniger epochalen Erfolg im klassischen Lauberhorn-Slalom ausgel√∂scht: Manfred Pranger f√ľhrte am Sonntag in Wengen einen Doppelsieg der √ĖSV-Techniker-Truppe vor Adelboden-Sieger Reinfried Herbst an und sorgte mit seinem ersten Weltcup-Sieg seit knapp vier Jahren f√ľr einen vers√∂hnlichen Abschluss der emotionalen Berg-und-Tal-Fahrt an diesem Ski-Wochenende.
Der Kroate Ivica Kostelic wurde Dritter (+0,39) und verhinderte damit einen vierfachen √ĖSV-Triumph. Marcel Hirscher fuhr mit der zweiten Laufzeit im zweiten Durchgang noch vom neunten auf den vierten Platz vor. Benjamin Raich fiel hingegen vom dritten auf den f√ľnften Rang zur√ľck.

Triumph in Wengen

© Foto: GEPA

 

Schreibe einen Kommentar