Opel will weg von GM

28. Februar 2009

Opel will weg von GM

Orf.at Am Freitag hat der deutsche Autobauer Opel erklĂ€rt, wie er die Wirtschaftskrise ĂŒberleben will. Das Rezept ist simpel: Opel will sich von der wankenden US-Mutter GM lösen. Bezahlen soll das der deutsche Staat. GM ist angeblich mit dem Plan einverstanden – offen ist jedoch, unter welchen Bedingungen.
Billig geben wird es der US-Autoriese, der selbst nur mit Milliarden an Finanzhilfe ĂŒberleben kann, wohl kaum. Und ob Opels Befreiungsschlag auch nur einen Arbeitsplatz retten kann, ist offen.

Opel will weg von GM

© Foto: nil4you.com