Obama: Strengere Regulierung der Finanzbranche

25. Jänner 2009

Obama: Strengere Regulierung der Finanzbranche

derStandard New York – US-Pr√§sident Barack Obama plant einem Zeitungsbericht zufolge deutlich strengere Regeln f√ľr die Finanzbranche. So soll der Handlungsspielraum von Hedgefonds, Ratingagenturen und Hypothekenmaklern eingeschr√§nkt werden.
Einer der ma√ügeblichen Punkte auf der finanzpolitischen Agenda der neuen Regierung sei es, so das Blatt, einige gro√üe Unternehmen, die bisher unreguliert waren, unter einen gro√üen "regulatorischen Regenschirm" zur√ľckzubringen.

Obama will kontrollieren

© Foto: Reuters

 

Schreibe einen Kommentar