Mumbai: Die Operation ist abgeschlossen

29. November 2008

Mumbai: Die Operation ist abgeschlossen

derStandard Nach drei Tagen heftiger KĂ€mpfe ist die beispiellose Anschlagsserie in der indischen Finanzmetropole Mumbai zu Ende. Indische Eliteeinheiten befreiten am Samstagmorgen mit dem Luxushotel „Taj Mahal“ auch das letzte GebĂ€ude aus der Gewalt von Islamisten. Mindestens drei Extremisten und ein Mitglied der SicherheitskrĂ€fte wurden dabei getötet, wie der Chef der Elitetruppen mitteilte.
„Das ‚Taj Mahal‘ ist unter unserer Kontrolle“, sagte Mumbais Polizeichef Hasan Gafoor. Die Zahl der Todesopfer stieg auf mindestens 195. Darunter sind auch drei Deutsche. 295 Menschen wurden verletzt.

Operation beendet

© Foto: PlaneMad