Gottfried Helnwein beginnt Fresko an der Wienzeile

12. November 2008

Gottfried Helnwein beginnt Fresko an der Wienzeile

Die Presse Auf einer Feuermauer an der Linken Wienzeile in Wien-Mariahilf haben heute fr├╝h die Arbeiten an dem geplanten weltgr├Â├čten Fresko des ├Âsterreichischen K├╝nstlers Gottfried Helnwein begonnen. Helnwein hat die ├╝ber 300 Quadratmeter gro├če Arbeit f├╝r den Klima- und Energiefonds entworfen und wird die Arbeiten auch selbst ├╝berwachen. Das Acrylbild, das von mehreren Malern direkt auf die Fassade aufgetragen wird, soll als Mahnmal vor dem drohenden Klimawandel dienen.
Helnwein stellt sich dabei laut Auskunft der Verantwortlichen in den Dienst der guten Sache und verzichtet daf├╝r auf ein Honorar.

Gottfried Helnwein

Gottfried Helnwein

┬ę Foto: EPA