Einbrecher machen sich wie Heuschrecken über uns her

29. März 2009

Einbrecher machen sich wie Heuschrecken über uns her

derStandard ÖVP-Innenministerin Maria Fekter hat in einem Interview mit der "Presse am Sonntag" ein Maßnahmenpaket gegen die Kriminalität angekündigt. "Die Einbrecher machen sich hier wie die Heuschrecken über uns her. Das Ballungszentrum Wien ist unser größtes Sorgenkind. Wir wollen, dass das Land für Kriminelle unattraktiv wird."
Heftige Kritik übt die Klubobfrau der Wiener Grünen, Maria Vassilakou, an Innenministerin Maria Fekter: "Aggressive Floskeln im Stile Fekters bringen uns in Wien keinen Millimeter weiter. Vor allem braucht es mehr Personal und mehr Investitionen in der Wiener Polizei sowie einen Qualitätssprung bei Aus- und Weiterbildung. Jetzt hinzutreten, wo man zuvor durch massive Einsparungen und Umfärbungen die Motivation torpedierte, kommt zynisch an. Besonders abstrus ist es, wenn Fekter die misslungene Polizeireform kritisiert und dabei den Urheber der Reform, Ernst Strasser, ausblendet", kritisierte die Grüne.

Maßnahmenpaket gegen Kriminalität

© Foto: zoihaisl.de