Der ORF will nicht in die zweite Liga

09. September 2008

Der ORF will nicht in die zweite Liga

Kurier Der ORF prĂ€sentiert diese Woche das Programm der neuen TV-Saison und startet eine Diskussion ĂŒber seine Zukunftsstrategie.
ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz im GesprĂ€ch :“Es darf keinen Zwangsabstieg in die zweite Liga im Online-Bereich geben. In allen unseren Medien ist die MarktfĂŒhrerschaft anzustreben. Die Grundlage dafĂŒr ist auch KostenfĂŒhrerschaft.“

ORF

© Foto: stefan2904

 

Schreibe einen Kommentar