Berlusconi verspricht Kreuzfahrten für Erdbebenopfer

29. Mai 2009

Berlusconi verspricht Kreuzfahrten fĂŒr Erdbebenopfer

Orf.at Der italienische MinisterprĂ€sident Silvio Berlusconi hat den Menschen in der mittelitalienischen Erdbebenregion Abruzzen kostenlose Kreuzfahrten versprochen. "FĂŒr den kommenden Sommer planen wir Ferien an der Adria und Kreuzfahrten, auf die wir Jugendliche und ganze Familien schicken wollen", sagte der MinisterprĂ€sident heute bei einem Besuch in der Regionalhauptstadt L’Aquila. Die Regierung werde die Kosten ĂŒbernehmen.
Die Beliebtheit des 72-JĂ€hrigen hatte in Italien durch sein promptes Handeln nach dem schweren Erdbeben, bei dem Ende April fast 300 Menschen ums Leben gekommen waren und Tausende obdachlos wurden, noch zugenommen.

Kreuzfahrten fĂŒr Erdbebenopfer

© Foto: aida.de