Asfinag: Konjunkturflaute kostet 80 Millionen Euro Maut

26. Dezember 2008

Asfinag: Konjunkturflaute kostet 80 Millionen Euro Maut

Die PresseDer Wirtschaftsabschwung fĂŒhrt zu weniger Lkw-Verkehr, weil weniger Waren transportiert werden mĂŒssen. Das wiederum verringert die Mauteinnahmen der staatlichen Autobahnholding Asfinag. FĂŒr das Jahr 2008 werden die gesamten Einnahmen um 80 Millionen Euro geringer als ursprĂŒnglich geplant ausfallen, so Asfinag-Vorstand Klaus Schierhackl.
Die gesamten Asfinag-Schulden liegen momentan bei 10,6 Milliarden Euro, pro Jahr kommen weitere 550 Millionen hinzu.

Asfinag - weniger Einnahmen

© Foto: Asfinag